Dienstag, 11. Februar 2014

Review: essence - nail candies

War heute bei euch auch so schönes Wetter meine Mäuschen? Was für ein toller Tag und wäre es nicht so kalt, könnte man es fast für Frühling halten. Aber natürlich möchte ich heute nicht mit euch über das Wetter plaudern, sondern euch meinen neusten Nagellack vorstellen. Es handelt sich um einen Nagellack aus des Nail Candies Kollektion von essence...



Gefunden habe ich den schon letzte Woche bei dm und für 1,75 Euro habe ich ihn auch sofort eingepackt. Wobei "sofort" ist vielleicht falsch, weil ich mich nicht für eine der Farben entscheiden konnte. Es gibt nämlich sieben verschiedene Farben in der Kollektion und da fiel mir die Auswahl gar  nicht so leicht. Doch letztendlich habe ich mich für die Farbe 05 sugar pie, honey bunch entschieden...das ist der leicht lilane Ton.


Laut essence soll der Lack die Nägel härten, schützen, Unebenheiten ausgleichen, fruchtig duften, schnell trocknen und ein schönes Finish schenken. Und, was soll ich sagen....ja. Also wirklich, ich bin total begeistert. Meine Nägel sind wirklich etwas härter, Unebenheiten sind auch nicht zu sehen, irgendwie duften die Nägel wirklich nach dem Auftragen etwas fruchtig und getrocknet ist er auch super schnell...was für ungeduldige Persönchen wie mich sehr wichtig ist. Von der Farbe bin ich auch begeistert, wobei man nicht wirklich etwas von dem Lila sieht, aber dafür enthält der Lack kleine Glitzerpartikel, die schön im Licht reflektieren.


Also ich finde den Lack toll und wenn ihr auch einen aus der Kollektion habt, würde ich mich freuen, wenn ihr mir sagen könntet, ob eine andere Farbe bei euch irgendwie sichtbar wurde. Das Lila kann man nicht so gut sehen und das finde ich schon etwas schade...

Kommentare:

  1. Hey :) Ich habe dich getaggt und hoffe du machst mit :)
    Mehr Infos auf meinem blog: http://everything-at-the-beginning.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. ich habe den hellrosanen und der sah leider aus wie ein Klarlack (Farbe 01 oh lollipop). Ich habe auf meinem Blog auch eine Review geschrieben, allerdings war ich nicht so begeistert wie du. :( Liebste Grüße! madamxann.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Du bist die Erste, die bisher etwas Positives zu dem geschrieben hat

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für eure süßen Kommentare ♥